Geisterstunde lyrics by Abrogation - original song full text. Official Geisterstunde lyrics, 2021 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Abrogation – Geisterstunde lyrics
Die Uhr am Turme zur Mitternacht schlägt
Tief in den Gemäuern das Grauen sich regt
Geisterstunde angstvoll klingt's aus jedem Munde
Nun öffnen sich Türen wie von Geisterhand
Es knarren die Balken Schatten tanzen an der Wand

Jede Nacht zur gleichen Zeit weckt die Uhr das Geisterreich
Dann ziehen sie los in's Dunkel der Nacht
Sie spuken umher die Geister sind erwacht

Wir sind unsterblich Geschöpfe der Nacht
Sind gegenwertig das Grauen das stolz lacht
Bringen den Menschen nächtlichen Spuk
Wenn ihr euch gruselt ja dann geht es uns gut

Schabernack Späße sie treiben ihr Spiel
Die Menschheit in Angst ist der Geister Ziel
Geisterstunde angstvoll klingt's aus jedem Munde
Sind arme Geschöpfe aus der Schattenwelt
Sie rascheln Nachts mit Ketten ihre Körper sind entstellt

Verlorene Seelen zum Spuken verbannt
Wir sind überall in Wald Stadt und Land
Wir fristen ein Dasein in der Schattenwelt
Tun dies Nacht für Nacht auch wenn es euch mißfällt
×



Lyrics taken from /lyrics/a/abrogation/geisterstunde.html

  • Email
  • Correct

Geisterstunde meanings

Write about your feelings and thoughts about Geisterstunde

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z