Ablasskäufer lyrics by Abrogation - original song full text. Official Ablasskäufer lyrics, 2021 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Abrogation – Ablasskäufer lyrics
Wohlan ich bin ein armer Wicht
Blind für die Buße und das Licht
Manch lässlich Sünd ist schnell vollbracht
In meiner Seel herrscht dunkle Nacht
Zu jeder Zeit an jedem Ort
Verletzt ich ständig Gottes Wort
Doch der Himmel tut sich auf
Wenn ich fleißig Ablaß kauf

Weil ich nicht I'm Feuer will darben
Wie alle die als Sünder starben
Stahl ich das Geld in finstrer Nacht
Geb alles was es eingebracht
Und um die Seele rein zu waschen
Füllte ich des Pfaffen Taschen
Der lächelnd freispricht seine Schafe
Von Gottes Zorn und Höllenstrafe

Nun stehe ich hier I'm Feuermeer
In Hitzeglut hintern siebten Tor
Denn falschen Lehrern aufgesessen
Die Unschuld hat der Papst gefressen
Durch Priester's Lügen und Verrat
Verließ ich den gerechten Pfad
Nun hüllt mich die Verdammnis ein
I'm Feuer hört mich niemand schrein

Wenn das Geld I'm Kasten klingt
Die Seele in den Himmel springt
Ihr zahlt für alle Sünden ein
Und schon bald werden eure Seelen rein
Den Ablaß gibt's für jeden Mann
Das auch ein Armer ihn sich leisten kann
Der Krämer schreibt's an jedem Ort
Auch für den der schon in der Hölle schmort
×



Lyrics taken from /lyrics/a/abrogation/ablasskufer.html

  • Email
  • Correct

Ablasskäufer meanings

Write about your feelings and thoughts about Ablasskäufer

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z