New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Animus – Malcolm X lyrics

Sie haben mich ignoriert, doch jetzt hören alle hin
Meine Hürden der Vergangenheit, sie machen Sinn
Ich respektier' die Religion der anderen
Doch tut mir leid, Jesus, ich halte nie die andre Wange hin
Ich bin nicht Marten, sondern Malcolm hinter Jalousien
Mit der AK-47 und 'nem Magazin
Werd' bei Nazis wie Sarrazin zum Assassin
Fick Google Maps, free Falastin, Iran azadi
Politiker spielen ein falsches Spiel
Schaffen ein Hass-Regime, damit sie Waffen dealen
Sind ein Mix aus Blasphemie und Strategie
Doch Frieden bleibt 'ne Fantasie, solang Kinder sterben durch Panzerminen
Ich hinterlass' Spuren mit meiner Feder
Mein Erfolg wächst für Hater wie 'n Tumor in ihrer Leber
Mich unterschätzen wurd' zu ihrem Fehler
Also schweigen sie mich tot wie Völkermorde an Kurden und Aramäern
Und ich bin von keinem der Advokat
Doch bei Ungerechtigkeit ist zu schweigen wie Verrat, und
Dafür dass wir doch alles Gottes Kinder sind
Warum sind wir für das Leid von Gottes Kindern blind?
Denn schon wieder hör' ich die Masse reden
Diese Flüchtlinge wären ihnen unangenehm
Als könnt' nicht auch dein Haus plötzlich in Flammen stehen
Und Krieg dich zwingen in ein andres Land zu gehen
Ohne Arbeitserlaubnis und von der Gesellschaft dort abgelehnt
Also hängst du auf der Straße rum von acht bis spät
Und Hass entsteht, wenn du siehst, wie's andern klasse geht
Und sie wundern sich über steigende Kriminalität
Ich spuck' auf die Politiker im Bundestag
Denn für sie sind wir unsichtbar
Meine Brüder haben Tattoos von [?]
Laden die Uzi nach, schicken dich schneller zu Luzifer als du Kuku sagst
Diese Zeilen sind nur paar Warnungen
Es gibt keinen Rassismus mehr? Frag H&M
Ich wünschte diese Festivals würden mich booken
Damit ich das hier rapp' und zehntausenden in die Augen gucke
In diesem Land, in dem Pädophile Bewährung kriegen
Während Jungs für Kunst wie Graffiti in einem Kerker liegen
Denn Menschenleben sind in Deutschland für Regierungen
Unter Gebäudesanierung und Steuerhinterziehung
Auch Merkel macht Millions, Trump macht Millions
Währenddessen sterben durch ihre Waffe paar Millions
Und deutsche Rapper sind weiter am Chillen
Schmeißen Pillen, tragen Gucci-Brillen, wow
Ich fühl' mich, als wär' ich der letzte Brothers Keepers
Zwischen pubertierenden Modediven mit roten Sneakers
Meine Eltern sind geflohen ohne Visa
Und wurden verfolgt wie Betrachter von den Augen der Mona Lisa
Darum verzeih mir, wenn ich so Reime habe
Und ich rapp' von Designermarken und Speisekarte
Doch eines Tages erinnern sie sich an meinen Namen
Als einen von denen, die die Wahrheit verbreitet haben
Bin kein Star in dieser Szene, mir fehlen häufig Klicks
Weder beliebt bei den Kanaken noch den deutschen Kids
Darum fragen Leute, „Freust du dich, wenn alle kommentieren
'Damals hab' ich ihn gehatet, doch ich täuschte mich!'?“
Doch ich sag', damit es deutlich ist
Sollte Mitläufer brauchte ich damals nicht und brauch' ich heute nicht
Denn Gott weiß, ich sprech' die Wahrheit und sie leugnen dich
Während die Heuchler alles glauben, was der Teufel spricht
Nur meine Supporter geben mir Haltung
Eure Wartezeit ist bald um
02.02., Beastmode 3, es wird kein Album
Beastmode 3 ist eine Haltung



Lyrics taken from /lyrics/a/animus/malcolm_x.html

  • Email
  • Correct

Malcolm X meanings

    Write about your feelings and thoughts about Malcolm X

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    Post meanings

    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    official video

    Featured lyrics

    Explain
    0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z