Wo ? lyrics by Jule Neigel - original song full text. Official Wo ? lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Jule Neigel – Wo ? lyrics
Die Blätter fallen leise
Wie in tiefen Schlaf
In den Herbst hinein
In der winterlichen Eise
Werden sie vergeh'n und nie zurückzuholen sein

Sehnsucht über Sehnsucht - die ich nicht ertragen kann
Hab' dich verlor'n
Wie die Blätter unterm Schnee
Fragen über Fragen - die du nicht erklären kannst
Du bist verschollen
Wie in eisig schwarzer See

Wo bleibst du nur
Wo gehst du hin
Wo bist du nur

Gib mir eine Antwort
Ein kleines SOS
Komm zeig mir wie's dir geht
Welch geheimnisvoller Ort
Irgendwo da draußen weiß

Wie es um dich steht

Rätsel über Rätsel - die ich noch nicht lösen kann
So unfaßbar
Wie ein Geisterspuk
Hoffen übe Hoffen - daß dir die welt zu Füßen liegt
Oder hat sie - hat sie dich verschluckt

Wo bleibst du nur
Wo gehst du hin
Wo bist du nur

Zeichen über Zeichen - die ich nicht mehr deuten kann
Warum
Warum erscheinst du mir im Traum

Wo bleibst du nur
Wo gehst du hin
Wo bist du nur
×



Lyrics taken from /lyrics/j/jule_neigel/wo.html

  • Email
  • Correct

Wo ? meanings

Write about your feelings and thoughts about Wo ?

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z