Zum Meer lyrics by Herbert Grönemeyer - original song full text. Official Zum Meer lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Herbert Grönemeyer – Zum Meer lyrics
Wer hat dich geplant, gewollt,
Dich bestellt und abgeholt
Wer hat sein herz an dich verlor'n
Warum bist du gebor'n
Wer hat dich gebor'n

Wer hat sich nach dir gesehnt
Wer hat dich an sich gelehnt,
Dich, wie du bist, akzeptiert,
Dass du dein heimweh verlierst
Dass du dein heimweh verlierst..

Dreh dich um
Dreh dich um
Dreh dein kreuz in den sturm
Wirst dich versöhnen, wirst gewähren,
Selbst befreien füare den weg zum meer

Wer ersetzt dir dein programm
Nur wer fallen, auch fliegen kann
Wer hilft dir, dass du trauern lernst,
Du dich nicht von dir entfernst,
Du dich nicht von dir entfernst..

Dreh dich um
Dreh dich um
Vergiß deine schuld, dein vakuum
Wende den wind, bis er dich bringt
Weit zum meer
Du weißt, wohin..

Dreh dich um
Dreh dich um
Dreh dein kreuz in den sturm
Geh gelöst, versöhnt, bestärkt,
Selbstbefreit den weg zum meer

.. Selbstbefreit auf dem weg zum meer..
×



Lyrics taken from /lyrics/h/herbert_grnemeyer/zum_meer.html

  • Email
  • Correct

Zum Meer meanings

Write about your feelings and thoughts about Zum Meer

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z