New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Animus – Skit lyrics

Aufgeben kommt nicht infrage
Jeder andere nicht, ich
Nur ich entscheide, ob ich versage
Und dieser Kämpfer bricht nicht
Eisen schärft Eisen
Manche verbrennen in den Flammen
Ich wurd’ geboren in dem Feuer
Was ist schon Angst?
Was ist schon Hass?
Hinterlass’ meine Gegner ohne Kopf
Sag Gott nicht, du hast große Feinde
Sag deinen Feinden, du hast einen großen Gott!
Die Geburt ist der Anfang vom Tod
Den Zeitraum des Sterbens nennen sie Leben
Lass mich arm sein an Geld, doch reich an deiner Liebe
Wenn ich gehe von dieser Welt, die sich selbst zerfrisst
Kapitalismus ist der Virus, den sie trägt
Selbst die Sonne, unter der wir gedeihen
Füttert uns heimlich mit Krebs
Niemand wird sosehr für dich kämpfen wie du selbst
Niemand holt dich aus der Scheiße raus
Doch du bist nie alleine, solange du dein’ Glauben nicht verlierst
Und vertraust
Dieses Leben ist kein Winterschlaf, sondern ein Test
Ich hoffe, du wachst früh genug auf
Denn es vergeht wie ein Wimpernschlag
Und die Lichter gehen aus



Lyrics taken from /lyrics/a/animus/skit.html

  • Email
  • Correct


Music Facts about Animus and "Skit" song

Skit meanings

    Write about your feelings and thoughts about Skit

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    Post meanings

    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    official video

    Featured lyrics

    Explain
    0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z