Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Jürgen Marcus – Engel Der Nacht lyrics
Engel der Nacht - fremd in der Stadt

Hungrig nach etwas Glьck
Durstig I'm Augenblick.
Engel der Nacht - gib' auf dich acht.
Was dich so fasziniert
Das ist schnell ausprobiert.
Doch was bleibt dir?
Mдdchen
Du bist nicht irgendwer.
Mдdchen
Gib dich nicht einfach her.
In deiner Hand zerrinnt der Stoff
Der Trдume nimmt.

Oh - Mдdchen
Vielen erging's wie dir.
Mдdchen
Sie standen auch schon hier

Wo man schnell zдrtlich ist

Den sьЯen Rausch genieЯt und sich vergiЯt.

Ich helfe dir
Nimm meine Hand

Weil man zu zweit nur stark sein kann.

Oh - Engel der Nacht
Du hast gelacht

Trдnen vor Glьck geweint
Ich nahm dich zu mir heim.
Engel der Nacht
Du bist erwacht.
Wer sich in dieser Welt fest an den Hдnden hдlt

Verliert sich nie.

Schau mir doch ins Gesicht
Du weiЯt
Ich liebe dich.
Wer sich in dieser Welt fest an den Hдnden hдlt

Verliert sich nieј{!>@‡‰°в?UxЯФЦю%Coq'єјдд
×



Lyrics taken from /lyrics/j/jrgen_marcus/engel_der_nacht.html

  • Email
  • Correct

Engel Der Nacht meanings

Write about your feelings and thoughts about Engel Der Nacht

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z