Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Dornenreich – Grell Und Dunkel Stromt Das Leben lyrics

[Music: Valnes/Eviga, Lyrics: Eviga]

[Ich:] Was zieht her von welker Nacht?
Ich bin es selbst und gebe Acht,
Daß niemand mich verstehen macht:
Zwar meinen meine Sinne mich,
Doch treu sind sie auch dann nur sich,
Ich nehme stets, was sie mir geben,
Denn bislang reicht's zum Überleben.

[Stimme:] Doch bitte, Mensch,
Denk' an nichts Großes !
Es bleibt Überleben, und zwar
Ein Bloßes.

[Ich:] Was zieht her von welker Nacht?
Ich bin es selbst und gebe Acht,
Daß niemand mich verstehen macht:
Ich hab' mir alles ausgedacht,
Habe überhaupt nur viel gedacht,
Der Tod hat mich schon in Verdacht,
Daß ich - zum Leben nie erwacht,
Noch heute schwärzer träumen möchte.

Eine Lüge scheint so grell,
(m)eine Wahrheit weithin dunkel,
Was zieht her von welker Nacht?
Meine Augen sehn nur hell ...
Mein Gedanke stirbt zu schnell ...



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/d/dornenreich/grell_und_dunkel_strmt_das_leben.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]