New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Stillste Stund – Ananke lyrics

Hast Du sie nicht schon oft gespürt,
Die Macht, die Dich durch's Leben führt?
Weißt Du es denn nicht lange schon,
Freiheit ist nur eine Illusion.

Fühlst Du die Leere in jedem Atemzug?
Hörst Du die Stimme, die Deinen Namen ruft?

Ananke, Ananke, Ananke,
Bringst meiner Liebe Tod!
Ananke, Ananke, Ananke,
Du bittersüße Lust.

Hast Du Dich nicht schon oft gefragt,
Was passiert, wenn Du es wagst,
Deinen eignen Weg zu gehen,
Nicht mehr in Reih und Glied zu stehen?

Siehst Du die Zeichen, tief in der Dunkelheit?
Höare Deine Seele, die nach Vollendung schreit!

Ananke, Ananke, Ananke,
Lass mein Leben los!
Ananke, Ananke, Ananke,
Verfluchter Mutterschoß!

Bist Du nicht oft nachts aufgewacht,
Hast stundenlang nur nachgedacht,
Über den Faden, der sich durch's Leben spinnt,
Die Zeit, die wie Sand durch Finger rinnt?



Lyrics taken from /lyrics/s/stillste_stund/ananke.html

  • Email
  • Correct

Ananke meanings

    Write about your feelings and thoughts about Ananke

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    Post meanings

    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    official video

    Featured lyrics

    Explain
    0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z