Merci, Dass Es Dich Gibt lyrics by Stefan Oberhoff - original song full text. Official Merci, Dass Es Dich Gibt lyrics, 2022 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Stefan Oberhoff – Merci, Dass Es Dich Gibt lyrics
Großstadtlichter, Lärm, Gelächter,
Mittendrin und nicht dabei, Geld verdienen, amüsieren, wieder nur ein Frühstücksei.
Regen weint an Fensterscheiben,
Herz, Irrgarten ohne Licht.
Findet keinen Platz zum bleiben,
Denn es gibt dich einfach nicht, und plötzlich bist du da...

Du bist der hellste Punkt an meinem Horizont,
Du bist der Farbenklecks in meinem Grau-in-Grau,
Du bist das Hänschenklein in meinem Lieblingslied,
Merci, dass es dich gibt!

Du bist das Rettungsboot auf meinem Ozean,
Du bist der Wirbelsturm in meinem Wasserglas, du bist in meiner Winterzeit, der Sonnenstrahl, Merci, dass es dich gibt!

Du bist die Wasserflut für meinen Wüstensand, du bist der Fels, der in meiner Brandung steht,
Du bist in meinem Lieblingslied die Melodie, Merci, dass es dich gibt!

Du hast die Wärme meine Eiszeit aufzutauen, du hast die Stärke meiner Schwäche zu vertrauen,
Du hast die Tiefe, die mich in die Höhe zieht, Merci, dass es dich gibt!
×



Lyrics taken from /lyrics/s/stefan_oberhoff/merci_dass_es_dich_gibt.html

  • Email
  • Correct

Merci, Dass Es Dich Gibt meanings

Write about your feelings and thoughts about Merci, Dass Es Dich Gibt

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z