1. Wahl lyrics by Sportfreunde Stiller - original song full text. Official 1. Wahl lyrics, 2023 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Sportfreunde Stiller – 1. Wahl lyrics
Wir waren nie bei einem Casting
Uns hat niemals wer gefragt
Wir knnen auch nicht singen
Haben wir auch nie gesagt
Niemals hat uns wer geprft,
Wie fhig wir denn sind
Und dass wir I'm Studio Bohlen mieten
Wei doch jedes Kind
Jetzt zum allerletzten Mal
Wir waren nie die erste Wahl
Nur durch Tricks und Gaunerei
Sind wir vorne mit dabei
Wir haben keine Instrumente
Haben spielen nie gelernt
Irgend jemand' zu betrgen
Liegt uns eigentlich sehr fern
Wir haben nicht lange berlegt
Und dachten es wr fein
Nur solange es keiner merkt
Ein Superstar zu sein
Refrain
Gott sei Dank ist in dieser Zet
Die Technik schon so weit
Dass sich eins, zwei, drei Banausen
Ziemlich hoch nach oben mausern
Wir essen nur den Kse
Und niemals nicht den Speck
Doch wir meinen's ehrlich:
Diesen ganzen Dreck!
Refrain
Jetzt zum wirklichletzten Mal
Wir waren nie die erste Wahl
Nur durch Tricks und Gaunerei
Sind wir vorne mit dabei
×



Lyrics taken from /lyrics/s/sportfreunde_stiller/1_wahl.html

  • Email
  • Correct
Songwriters: Florian Weber, Peter Stephan Brugger, Ruediger Linhof
1. Wahl lyrics © Universal Music Publishing Group, Warner Chappell Music, Inc.

1. Wahl meanings

Write about your feelings and thoughts about 1. Wahl

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z