Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Siegfried – Die Götterdämmerung lyrics

Seit der letzte Freund, hier sein Leben lieЯ,
Ist gewiss, das Werk ist vollbracht.
Als das Schicksal mich in das Dunkel stieЯ,
War die Flamme der Hoffnung entfacht!
Ich verbanne Dich, Kцnig Finsternis!
Fдllt ein Stern, so erhellt er die Nacht!

Den Balmung hoch zum letzten GruЯ - der Fдhrmann wartet schon am Fluss...
In meinen Armen atmet schwer, der Nibelungen letzte Wehr!

Hagen stirbt...
Hagen stirbt...
Hagen stirbt... Hagen stirbt!

Dein Blick tief in meinem - ein letzter GruЯ!
Und dann... Schweigen...
Ich trag Deinen Namen hinauf zu den Sternen.

Es wirkt die Nacht I'm kalten Moor, aus grauem Nebel Trauerflor.

Wenn auch der Leib I'm Sclamm verdorrt, Helden leben in den Liedern fort.

Hagen lebt...
Hagen lebt...
Hagen lebt... Hagen lebt!

Dein Blick tief in meinem - ein letzter GruЯ!
Und dann... Schweigen...
Ich trag Deinen Namen hinauf zu den Sternen.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/s/siegfried/die_gtterdmmerung.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain