Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Schweisser – Irgendwannmal lyrics

Ich bin schon fast tot
Tief in den gemaeurn eurer festung
Leben wir versteckt
Und trinken rostiges abwasser
Das aus alten rohren leckt
Taumeln traege durch die katakomben
Tasten tapsen blind
Kratzen schimmel von den waenden
Bis die finger blutig sind
Die luft wird langsam immer knapper
Ich muss rauss doch nicht sofort
Ich will noch ein stueckchen weiter
Eine runde schaff ich noch
Ich hab die regeln nicht gemacht
Am anfang da war es nur spass
Wir spielen weiter bis zum schluss
Mir ist egal wie weh es tut
Lass mich noch ein level weiter
Lass mich nur noch in ein zimmer sehn
Irgendwannmal



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/s/schweisser/irgendwannmal.html

  • Email
  • Correct


Music Facts about Schweisser and "Irgendwannmal" song

Irgendwannmal meanings

      Write about your feelings and thoughts about Irgendwannmal

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain