Nacht Ohne Mond lyrics by Schmerz - original song full text. Official Nacht Ohne Mond lyrics, 2023 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Schmerz – Nacht Ohne Mond lyrics
Die Schatten - die Dämmerung - die Dunkelheit ist nah
Dann kann ich wandern unter Menschen - wunderbar
Kann es fühlen, kann es sehen, kann mich freuen an Ihrem Sein
Kann ich träumen - kann ich einer von Ihnen sein.

Einer von Ihnen irgendwo I'm Hausermeer
Ganz ohne Hunger, doch das ist ewig her
Schwester des Todes - Königin der Nacht
Sieh mich nicht so an - was hast Du aus mir gemacht?

Ich kann sehen - ich wollt ich wäre blind!
Ich kann hören - ich wollt ich wäre taub!
Ich kann schreien - ich wollt wäre stumm!
Ich kann lieben - ich wollt ich wäre kalt!

Sieht der Wolf unter Lämmern woht noch - Tausend Sonnen Dämmern
So müde, erschöpft und endlos abgrplagt
Hört die Hunde lärmen, will seine Knochen wärmen,
Der Zweifel an ihm nagt - will nicht mehr auf die Jagd...

Frag nicht Warum!

Nacht ohne Mond - ich will schlafen
Tod ohne Grund - endlich schlafen
Schlaf ohne Traum - ich will schlafen
Frag nicht warum - endlos schlafen

Ich kann sehen - ich wollt ich wäre blind!
Ich kann hören - ich wollt ich wäre taub!
Ich kann schreien - ich wollt wäre stumm!
Ich kann lieben - ich wollt ich wäre kalt!
×



Lyrics taken from /lyrics/s/schmerz/nacht_ohne_mond.html

  • Email
  • Correct

Nacht Ohne Mond meanings

Write about your feelings and thoughts about Nacht Ohne Mond

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z