Opus Suspiriorum lyrics by Samsas Traum - original song full text. Official Opus Suspiriorum lyrics, 2020 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Samsas Traum – Opus Suspiriorum lyrics
Heute sah ich sie weinen, und verzweifelt drangen ihre Seufzer vor die Ohren des Flusses... Ein Meer aus Tränen.
Es gibt ihn nicht mehr, sie hat ihn verloren; und die Tragik bringt ihr Herz zum Staunen.
Die Hände wringend, füare immer weinend:
Sie hört keinen reden, außer den Schmerz ihres Herzens.
Vom eigenen Ausweg betört und gefangen, die Fluten der Liebe unter sich ausgegossen, entflieht sie den Idealen des Lebens.
Die Dämmerung ihr Herz zerreißt, denn es ist die Farbe seiner Haut die sie erblickt... Und das Silber des Mondes, den Schatten der Bäume:
Sein Wesen ward erkannt!
Füare immer gebrochen und voller Gram, konserviert I'm eigenen Gedanken, doch sie will nicht.
Vor dem Ende nie zurückschauend, begibt sie sich auf die Reise, und es ist ein langer Weg... Zurück.
Das Licht umgreift sie warm, der Glanz badet sie in der Liebe.
Und am Ende?
Wird er dort sein?
Wird sie ihn wiederseh'n?
Nein!
Wird er es nicht sein, der sie empfängt?
Ihre Augen nehmen Kontakt auf mit den Blicken der Vergangenheit.
Ein Lächeln nur: "Ich bin daheim", und sie ist zuhause.
Doch er verblasst.
Sie ist tot.
Gestorben I'm Kummer.
Mater Suspiriorum.
×



Lyrics taken from /lyrics/s/samsas_traum/opus_suspiriorum.html

  • Email
  • Correct

Opus Suspiriorum meanings

Write about your feelings and thoughts about Opus Suspiriorum

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z