Fluchten lyrics by Pohlmann - original song full text. Official Fluchten lyrics, 2021 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Pohlmann – Fluchten lyrics
Die Wirklichkeit scheint öde gegen die Plastikphantasie
Die Träume und Versprechungen halten leider nie
Doch das Leben wird dich einholen ohne Special-Effekt
Ich such nach etwas Echtem das sich mit meinem Inneren deckt

Komm lass uns flüchten
Und noch mal rennen durch den Wald
Komm lass und flüchten
Diese Welt wird mir zu alt
Ich bin so süchtig nach ein bisschen Wirklichkeit

Und weil die Tage so viel wiegen treib ich mich ins Selbstvergessen
Mit der Droge Sensation
Doch die Welt hinter dem Fenster findet mich mit meinem Versteck
Sie sucht nach etwas echtem das sich mit meinem Inneren deckt

Komm lass uns flüchten
Und noch mal rennen durch den Wald
Komm lass und flüchten
Diese Welt wird mir zu alt
Ich bin so süchtig nach ein bisschen Wirklichkeit
Komm lass und tanzen

Komm lass uns flüchten
Und noch mal rennen durch den Wald
Komm lass und flüchten
Diese Welt wird mir zu alt
Ich bin so süchtig nach ein bisschen Wirklichkeit
Komm lass und tanzen
×



Lyrics taken from /lyrics/p/pohlmann/fluchten.html

  • Email
  • Correct
Submitted by Noodlemantra

Fluchten meanings

Write about your feelings and thoughts about Fluchten

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z