Zucker lyrics by Peter Fox - original song full text. Official Zucker lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Peter Fox – Zucker lyrics
Feat. Vanessa Mason

[Peter Fox]
Ich häng' ab, der Tag ist sahne, ich check' die Straßenlage,
Frauen schaukeln elegant vorbei, genieß' die Arschparade.
Hab' gute Karten gerade, weil ich 'n Chrom-Fahrrad fahre,
Lade alle Babes ein auf 'ne Spritztour durch die Parkanlage.
"Wooh, hast du heute schon was vor?" - Bräute steh'n auf mein' Humor.
Bin Ingenieur füare Baggertechnik, bagger' an, verleg'n Rohr,
Doch dann kommt sie, ich bin verlor'n, bin verliebt über beide Ohr'n.
Ich winke, sie winkt nicht, ich wünschte ich wär' nie gebor'n.

[Vanessa Mason]
Ich weiß, ich bin Zucker, dir wird heiß.
Ich seh' dich, doch ich guck' an dir vorbei.
Ohh, du wärst so gern mit mir allein,
Dein Weg ist weit, ich lass' mich bitten, spiel' auf Zeit... 2, 3...

[Peter Fox]
... 4! Mach' mal nicht auf Drama hier, ich knack' dich wie ein Schalentier.
Du wirkst irgendwie verspannt, komm', ich werd' dich mal massier'n.
Hab' dich analysiert, du bist hübsch aber blasiert,
Du gehst reiten, spielst Tennis und weinst, wenn du 'mal verlierst.
Du bist attraktiv, Babe, komm, wir dreh'n 'ne Liebesszene.
Schenk' mir 'mal ein Lächeln (ohh) oder hast du schiefe Zähne?
Was gibt's zu überlegen, ich bin 'was du suchst I'm Leben -
Oh bitte bleib' mal stehen, ich versuch' mit dir zu reden.

[Vanessa Mason]
Ich weiß, ich bin Zucker, dir wird heiß.
Ich seh' dich, doch ich guck' an dir vorbei.
Ohh, du wärst so gern mit mir allein,
Dein Weg ist weit, ich lass' mich bitten, spiel' auf Zeit... 2, 3...

Denn ich weiß, ich bin Zucker, dir wird heiß.
Ich seh' dich, doch ich guck' an dir vorbei.
Ohh, du wärst so gern mit mir allein,
Dein Weg ist weit, ich lass' mich bitten, spiel auf Zeit... 2, 3...

Süßer, was soll ich jetzt bloß mit dir anfang'n?
Gestrandet mit deinem Floß an meinem Sandstrand.
Junge, schreib' mir ne Ballade, bin 'ne Perle mit Stil,
Ich will nicht alles von dir haben, aber ich will viel!

[Peter Fox]
Geht gleich los, ich nehm'n Kurs, häkel dir'n roten Teppich.

[Vanessa Mason]
Vor mir ist 'ne Pfütze, mach' ne Brücke, mach' dich füare mich dreckig.

[Peter Fox]
Ich kann singen, basteln, wickeln.

[Vanessa Mason]
Da könnte sich 'was entwickeln.

[Peter Fox]
Inga, Linda, Franz und Tim, wir kriegen Kinder wie Karnickel.

[Vanessa Mason]
Baby, du bist Zucker, mir wird heiß.
Ich werd' weich wie Butter, schmelz' wie Eis.
Ohh, ich wär' so gern mit dir allein,
Der Weg ist weit, das ist egal, wir haben Zeit... 2, 3...

Sag mir 'was ich füare dich kochen soll!

[Peter Fox]
Sahne, Baby, ich find' deine Locken toll.

[Vanessa Mason]
Nur füare dich hab' ich die Haare schön.

[Peter Fox]
Dreh' dich, Zucker, lass' mich deine Ware seh'n!

[Vanessa Mason]
Rette meinen Brilli aus dem Abflussrohr!

[Peter Fox]
Na logisch, Püppi hatte grad' nix and'res vor.

[Vanessa Mason]
Ich bügel Hemden und zeig' dir 'was 'ne Hausfrau kann.

[Peter Fox]
Ich grab'n Loch und fang' gleich mit dem Hausbau an...

[Vanessa Mason]
Oh... Oh yeah... Oh... Oh yeah... Oh... Oh yeah...
×



Lyrics taken from /lyrics/p/peter_fox/zucker.html

  • Email
  • Correct
Submitted by HoneyAngel

Zucker meanings

Write about your feelings and thoughts about Zucker

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z