Wasser, Feuer, Licht lyrics by Ina Deter - original song full text. Official Wasser, Feuer, Licht lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Ina Deter – Wasser, Feuer, Licht lyrics
Du sagst kein Wort,
Und ich hör dich doch,
Du bist nicht hier doch in mir,

Ich bewache dich,
Auf Schritt und Tritt,
Und ich nehm dich mit mir mit,

Ich errate deine Gedanken,
Warne dich vor jeder Gefahr,
Und alles was ich prophezeit hab,
Wurde für uns wahr,

Ich hab was gesehn in dir,
Ich hab was gehört,
Ich hab mir total geglaubt,
Und dir voll vertraut,

Ich kann dich nicht sehen,
Ich kann dich nicht hörn,
Ich kann dir nur schwörn,

Ich erreiche dich,
An jedem Ort,
Und ich spüre dich sofort,

Wenn ich meine Augen schließe,
Um dir nah zu sein,
Wenn ich abtauch, atme ich,
Deine Liebe ein,

Ich hab was gesehn in dir,
Ich hab was gehört,
Ich hab mir total geglaubt,
Und dir voll vertraut,

Mich bringt nichts mehr auf der Welt,
Aus dem Gleichgewicht,
Dann du bist wie Erde, Wasser,
Wasser, Feuer, Licht,

Ich hab was gesehn in dir,
Ich hab was gehört,
Ich hab mir total geglaubt,
Und dir voll vertraut.
×



Lyrics taken from /lyrics/i/ina_deter/wasser_feuer_licht.html

  • Email
  • Correct

Wasser, Feuer, Licht meanings

Write about your feelings and thoughts about Wasser, Feuer, Licht

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z