Sieben Köche lyrics by In Extremo - original song full text. Official Sieben Köche lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
In Extremo – Sieben Köche lyrics
Man hört den Chefkoch Reden schwingen
Ihm könnte ganz allein gelingen
Wozu normalerweise ist gedungen
Eine große Schar von Kückenjungen
Jene denken: Menschenskind!
Wie der das wohl zu Wege bringt?

Was von Herzen kommt gelingt
Weil's einen gibt der die Kelle schwingt
Heure back' ich morgen brau' ich
Wer heimlich nascht den verhau' ich
Eins, zwei, eins, zwei, eins, zwei, drei
Sieben Köche kochen Brei
Die Moral, wie edler Wein
Wohl bekomm's, wir laden ein!

Ein Königsmahl das kocht man nicht
Mit einer Zutat nur allein
So wuchs die Angst vor ihrer Pflicht
Erhielt dann krähend ein Gericht
Grinst aus der Ecke sehr gerissen
Weil nun das Rudel dienstbeflissen

Was von Herzen kommt gelingt...

Man würzt gemeinsam scharf dazu
Auch etwas Milch von der Heiligen Kuh
Formt auf dem Glastisch süße Torten
Hat gut geschwatzt mit spitzen Worten
Weil oben alles emsig wieselt
Manches hektisch zu Boden rieselt

Was von Herzen kommt gelingt...
×



Lyrics taken from /lyrics/i/in_extremo/sieben_kche.html

  • Email
  • Correct
Submitted by drip

Sieben Köche meanings

Write about your feelings and thoughts about Sieben Köche

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z