Das Sterben Ist ästhetisch Bunt lyrics by Goethes Erben - original song full text. Official Das Sterben Ist ästhetisch Bunt lyrics, 2021 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Goethes Erben – Das Sterben Ist ästhetisch Bunt lyrics
Das Sterben ist ästhetisch bunt
Klar sucht die Kälte geleitet vom Wind nach verborgenen Winkeln.
Durchstöbert ungeschützte Orte
Sucht und sieht die Sucht nach Wärme
- Sie wird gänzlich ignoriert.

Die Metamorphose zu brauner Erde begonnen
Das frühe Eis bildet einen zarten Schutz
- Die Kälte schützt vor zu viel Kälte.

Der Wind dirigiert den Reigen
Entfacht den bunten Todestanz
Kein Blut und kein Schrei wird laut
Die Luft bleibt klar
Kein süßer Duft ist wahrnehmbar
Es ist still

Die Zeit zu träumen.
×



Lyrics taken from /lyrics/g/goethes_erben/das_sterben_ist_sthetisch_bunt.html

  • Email
  • Correct

Das Sterben Ist ästhetisch Bunt meanings

Write about your feelings and thoughts about Das Sterben Ist ästhetisch Bunt

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z