New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Animus – Karma lyrics

Ich habe viele Frauen enttäuscht, wegen mir vergossen viele Tränen
Die niederregnen auf den Boulevard der Liebe stehen
Fand viele toll und hab' mich viel zu schnell verliebt
Sie schenkten mir ihr Herz und verloren so an Magie
Verbogen sich, um so zu sein, wie sie glaubten
Es würde mir gefallen, doch ich hab' sie viel zu schnell durchschaut
Ihr Vertrauen wurd' Missbraucht, denn ich löste ihre Rätsel
Sie öffneten ihr Innerstes, ich wechselte zur Nächsten
Bis ich dich traf, denn du verändertest mein Leben
Keine Taktik kam mehr an, es ging dir einfach um mein Wesen
Es war das erste Mal, dass ich mir überlegte
Meine harte Schale zu zerbrechen und dir meine Seele dazulegen
Zu Lieben ohne Vernunft, mich dir zu schenken ohne Angst
Will nie mehr eine and're Frau, solang' ich steh bin ich dein Mann
Denn wir verbringen den Rest unseres Lebens, zu zweit
Aber leider bemerkte ich viel zu spät

Du bist meine Rechnung
Du, du bist mein Grabmahl
Der Teufel nahm die schönste Frau von allen
Damit er es mir heimzahlt

Du bist meine Rechnung
Du, du bist mein Grabmahl
Der Teufel nahm die schönste Frau von allen
Damit er es mir heimzahlt



Lyrics taken from /lyrics/a/animus/karma.html

  • Email
  • Correct

Karma meanings

    Write about your feelings and thoughts about Karma

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    Post meanings

    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    official video

    Featured lyrics

    Explain
    0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z