Vier Sonnen lyrics by Akrea - original song full text. Official Vier Sonnen lyrics, 2021 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Akrea – Vier Sonnen lyrics
Glanz lieblich erbracht
Vom Hauch der Sonne in ihrer vollen Pracht
Legt sich schützend über jedes Geschöpf

Rasch verwischt der Horizont -
Ein Loch an vorderster Front
Licht mit Staub bedeckt und gänzlich verdreckt

Doch brausend schließt das Wolkenkleid
Vernimmt man dunkle Boten
In solch unbeholfner Zeit
Das Licht still weicht!

Vier Boten reißen tiefe Kerben,
Versorgen sie mit Salz
Stehen auf ihren schwarzen
Scherben, doch falls wir

Das mit dem Leben enger sehn
- Bedürfnis und Vernunft verstehen
Hätte man uns doch belohnt oder verschont?

Es kreist das Unheil übers Meer,
Frisst Instanzen, jedes Heer
Der Neubeginn wird prophezeit,
Geprägt durch Untergang und Leid.

Es dringt ein Strahl auf unsre Welt
- entsandt vom Schutzpatron
Durch dichtbehangnes Firmament
- die Erde brennt!

Es kreist das Unheil übers Meer,
Frisst Instanzen, jedes Heer
Der Neubeginn wird prophezeit
Geprägt durch Untergang und...

Es kreist das Unheil übers Meer,
Frisst Instanzen, jedes Heer
Dann wird euch allen prophezeit
Die Welt wurde von euch befreit!
×



Lyrics taken from /lyrics/a/akrea/vier_sonnen.html

  • Email
  • Correct

Vier Sonnen meanings

Write about your feelings and thoughts about Vier Sonnen

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z