Kind Im Brunnen lyrics by We Butter The Bread With Butter - original song full text. Official Kind Im Brunnen lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
We Butter The Bread With Butter – Kind Im Brunnen lyrics
Hinter den Bäumen tief im Wald
Da steht ein Brunnen er ist alt
Tausende Hände mauerten ihn
Hinter den bäumen tief im Wald
Da steht ein Brunnen er ist alt
Tausende Hände mauerten ihn
Steht da wo nie die Sonne schien
Er ist gefährlich meidet ihn!
Bettelten Mütter auf den Knien
Eine legende die Melodie.
Singt dort wo einst ein Kindlein schrie!

In der Nacht zum Vollmond
Hört man dieses pfeifen.
Ein Kind kann's nicht lassen
Will zum Brunnen schreiten

Aus dem Brunnen hört Mans pfeifen.

Angekommen am brunnen
Schaut es tief nach unten
Völlig gefesselt von der Melodie

Ich zieh dich hinein
Ich zieh dich hinein!

Und das Kind es fällt herab
(das ist das spiel)
Niemand da der es bewacht
(zwei sind zu viel)
Der alte Bann er ist vorbei
Das Kind im Brunnen ist frei

Hinter den bäumen tief im Wald
Da steht ein Brunnen er ist alt
Tausende Hände mauerten ihn
Von vorn beginnt die Melodie
×



Lyrics taken from /lyrics/w/we_butter_the_bread_with_butter/kind_im_brunnen.html

  • Email
  • Correct

Kind Im Brunnen meanings

Write about your feelings and thoughts about Kind Im Brunnen

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z