Fall lyrics by We Butter The Bread With Butter - original song full text. Official Fall lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
We Butter The Bread With Butter – Fall lyrics
Schön sind diese weiten Weiten
Aussichtslos darüber gleiten
Langsam steigt Adrenalin
Will nicht an der Leine ziehen

Ich lass' mich fallen
Das Leben zieht an mir vorbei

Ich lass' mich fallen
Das Leben zieht an mir vorbei

Die Wolken streicheln mein Gesicht
Die Schwerkraft interessiert es nicht
Auch morgen wird die Welt sich drehen
Und garantiert auch ohne mich

Schön sind diese weiten Weiten
Aussichtslos darüber gleiten
Langsam steigt Adrenalin
Will nicht an der Leine ziehen

Ich lass' mich fallen
Das Leben zieht an mir vorbei

Ich lass' mich fallen
Das Leben zieht an mir vorbei

Langsam steigt Adrenalin
Will nicht an der Leine ziehen
Kann von hier die Sonne sehen
Will allein mit ihr untergehen

Das Leben zieht an mir vorbei

Ich lass' mich fallen
×



Lyrics taken from /lyrics/w/we_butter_the_bread_with_butter/fall.html

  • Email
  • Correct

Fall meanings

Write about your feelings and thoughts about Fall

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z