Liebe, Tief Wie Das Meer lyrics by Peter Maffay - original song full text. Official Liebe, Tief Wie Das Meer lyrics, 2020 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Peter Maffay – Liebe, Tief Wie Das Meer lyrics
Liebe, tief wie das Meer
Und so ewig wie Zeit
Fühle ich zu Dir
Und ich will das es so bleibt

Ein jeder Stern verglüht
Und zerfällt zu Staub
Doch die Liebe, sie lebt
Und alle Blumen
Werden im Herbst zu Laub
Doch wir gehen unsern Weg

Und kommt auch mal
Ein trauriger Tag
Dann denk dran
Was ich Dir heut sag

Liebe, tief wie das Meer
Und so ewig wie Zeit
Fühle ich zu Dir
Und ich will das es so bleibt

Das erste Feuer
Hat sich bald selbst verbrannt
Doch die liebe, sie lebt
Die letzte Sandburg
Hält der Flut nicht stand
Doch wir gehen unsern Weg

Und würde selbst
Die Sonne zu Eis
Ich glaub noch an Dich
Denn ich weiß

Liebe, tief wie das Meer
Und so ewig wie Zeit
Fühle ich zu Dir
Und ich will das es so bleibt

Ich will Tag und Nacht
Schatten und Licht
Für Dich sein
Ich laß Dich
Nie mehr allein

Liebe, tief wie das Meer
Und so ewig wie Zeit
Fühle ich zu Dir
Und ich will das es so bleibt
×



Lyrics taken from /lyrics/p/peter_maffay/liebe_tief_wie_das_meer.html

  • Email
  • Correct

Liebe, Tief Wie Das Meer meanings

Write about your feelings and thoughts about Liebe, Tief Wie Das Meer

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z