Jane lyrics by Peter Maffay - original song full text. Official Jane lyrics, 2020 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Peter Maffay – Jane lyrics
Zeitlos wie die Ewigkeit
Das heißt für uns beide
Von gestern bis heut

Mein Kissen hier riecht nach deinem Haar
Ich les den Brief der dein letzter war
Und an der Tür
Steht dein Name wie vorher

Oh Jane
Auch wenn ich jetzt allein sein werd
Jane
Es ist dein eigner Weg
Du bist wieder frei
Und das wolltest du doch lang schon sein
Oh Jane
Breite die Flügel aus und flieg
Jane
Dorthin wo deine Freiheit liegt
Ich verstehe dich
Und ich weine nur weil du gehst

Zeitlos wie die Ewigkeit
Das heißt für uns beide
Von gestern bis heut

Geh nur Jane
Ich halt dich nicht auf
Du mußt jetzt das tun woran du glaubst
Doch insgeheim
Hoffe ich du kehrst um

Oh Jane
Auch wenn ich jetzt allein sein werd
Jane
Es ist dein eigner Weg
Du bist wieder frei
Und das wolltest du doch lang schon sein
Oh Jane
Breite die Flügel aus und flieg
Jane
Dorthin wo deine Freiheit liegt
Ich verstehe dich
Und ich weine nur weil du gehst

Oh Jane
Oh komm bleib hier
Oh mm ich weine nur weil du gehst
Oh komm bleib hier
×



Lyrics taken from /lyrics/p/peter_maffay/jane.html

  • Email
  • Correct

Jane meanings

Write about your feelings and thoughts about Jane

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z