Die Schöne Und Das Biest lyrics by Helene Fischer - original song full text. Official Die Schöne Und Das Biest lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Helene Fischer – Die Schöne Und Das Biest lyrics
Märchen schreibt die Zeit
Immer wieder wahr
Eben kaum gekannt
Dann doch zugewandt
Unerwartet klar

Wandel nur zu zweit
Eh es sich erschließt
Beiden war so Bang
Beide ohne Zwang
Die Schöne und das Biest

Ewig wie die Zeit
Ewig und beredt
Ewig altbekannt
Ewig imposant
Wie die Sonn' aufgeht
Märchen schreibt die Zeit
Es ist ein altes Lied
Bittersüß verwirrt
Einseh´n, daß man irrt
Und auch mal vergibt

Wie das Licht der Sonn'
Strahlend sich ergießt
Märchen schreibt die Zeit
In des Dichters Kleid
Die Schöne und das Biest
Märchen schreibt die Zeit
In des Dichters Kleid
Die Schöne und das Biest
×



Lyrics taken from /lyrics/h/helene_fischer/die_sch_ne_und_das_biest.html

  • Email
  • Correct

Die Schöne Und Das Biest meanings

Write about your feelings and thoughts about Die Schöne Und Das Biest

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z