Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Goethes Erben – Paradoxe Stille lyrics

Höare den tropfen
Fallend rauschen
Fühl die sonne
Grüß die haut
Sieh die blumen
Duftend schwebend
Alles schreit
Stille zeit

Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum
Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum

Nie wieder vorwärts
Schritt zurück
Der mund verschlossen
Augenblick
Vernähte lippen
Glaube ich
Augen fragen
Warum ich

Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum
Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum

Entfernte haut
Nur bloßes leben
Jeder schreit
Gehört wird nichts
Niemand wartet
Keiner sieht
Warum jeder
Nur nicht ich

Paradoxe stille

Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum
Paradoxe stille - die zeit erstick I'm farbenrausch
Paradoxe stille - die zeit verliert ihren halt I'm raum



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/g/goethes_erben/paradoxe_stille.html

  • Email
  • Correct


Music Facts about Goethes Erben and "Paradoxe Stille" song

Paradoxe Stille meanings

      Write about your feelings and thoughts about Paradoxe Stille

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain