Fremde Schatten lyrics by Françoise Hardy - original song full text. Official Fremde Schatten lyrics, 2019 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Françoise Hardy – Fremde Schatten lyrics
Warum macht man das Glьck uns so schwer
Fremde Schatten sind rings um uns her
Rufen dich, rufen mich, wo ist das Licht
Fremde Schatten verdunkeln den Tag
Und das Licht das ich suche, und frag
Wo das Glьck fьare mich ist, das find ich nicht

Wo ist der, der mir Antwort gibt oder wer hцrt mir zu
Wo ist der, der mich wirklich liebt, wo find ich endlich Ruh

Keiner hat mir die Antwort gebracht
Und ich geh ganz allein durch die Nacht
Such mein Glьck und das Licht und find es nicht
Warum macht man das Glьck uns so schwer
Fremde Schatten sind rings um uns her
Rufen dich, rufen mich, wo ist das Licht

Die Schatten, sie rufen, die Schatten rufen dich und mich
Die Schatten, sie rufen, die Schatten rufen dich und mich.
×



Lyrics taken from /lyrics/f/francoise_hardy/fremde_schatten.html

  • Email
  • Correct

Fremde Schatten meanings

Write about your feelings and thoughts about Fremde Schatten

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z