Aalmutter lyrics by Bethlehem - original song full text. Official Aalmutter lyrics, 2020 version | LyricsMode.com
Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Bethlehem – Aalmutter lyrics
Verzagend erklimme ich nun das eisig' Verlangen
Andacht nur ein Wort, ein klitzekleines Wort

Schlank ist der Dorsch und doch vielsagend
Zernagt er den Docht, das Nein noch bejahend

Am liebsten töt' ich mich morgens und fall' den Mördern anheim
Befreit von Lust und Sorgen, kann ich das Boot nur sein
Wenn Seelen scheu zerbersten und Totgebor'ne schrein
Erzählt mir kalt das Feuer, von Schönheit, Trug und Schein

Hinaus schwankt ein Jesus, der träumt' er wär' ein Gott
Mich gab es nur I'm Fernsehen, dort trugen sie mich fort
Beth ist mein Name, ich ritt den dunklen Lord

Ich geh' immer noch unter, kann den Tisch nicht mehr seh'n
Der Stuhl längst verschwunden, kann ich nur noch untergeh'n

Am liebsten töt' ich mich morgens und fall' den Mördern anheim
Befreit von Lust und Sorgen, kann ich das Boot nur sein
Wenn Seelen scheu zerbersten und Totgebor'ne schrein
Erzählt mir kalt das Feuer, von Schönheit, Trug und Schein
Trug und Schein
×



Lyrics taken from /lyrics/b/bethlehem/aalmutter.html

  • Email
  • Correct

Aalmutter meanings

Write about your feelings and thoughts about Aalmutter

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Post meanings

U
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

official video

Featured lyrics

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z