New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Es tut mir leid,
dass ich nicht bereit war genugend Zeit
mit dir zu teilen als es ging, denn jetzt is? es soweit
da? ich breit durch ein Kleid oder was mir von dir bleibt.
An dich erinnert werde, es mich zu Tranen treibt
Ich schreib? dir dieses Lied, aber man sagt du wirst nicht horen.
Man sagt du ruhst dich aus und niemand darf dich storen.
Ich konnte schworen, ich durfte dich storen wenn ich nur konnte.
Doch ich kann es scheinbar nicht
Ich seh? dich wie du bist
seh? durch dich was in mir ist
Du bist wunderbar
unbeschreiblich nah immer fur mich da.
Wahrend andre sich verschlie?en und dich nicht mehr sehen
konnen selbst tranen, die bei mir flie?en
mir mein Bild von dir nicht nehmen.
Ohne weiterhin Kontakt zu dir zu tragen
ware es dunkel an hellichten Tagen,
doch tagaus und tagein
bist du bei mir und somit mein
drittes Augenlicht, mein Land in Sicht - dafur lieb? ich dich

Refrain
Ich kann dich sehen
weil du heller scheinst als das Licht alleine dich sehen
ich kann dich sehen
weil du heller scheinst als das Licht alleine dich sehen

Weil du mich fuhrst, mich beruhrst
mit mir meine schmerzen spurst
bist du mir so nah
seh? ich dich so klar werden Traume wahr.
Du hilfst mir, mich zu Wehren
bist meine stille Retterin
ich schwor? ich werd? dich ehren
in dem ich dein Bild auf Blatter bring?
und dann sing?, denn du
offnest mir Turen
die geschlossen zu sein scheinen,
bist perfekt wie ein Kreis und kannst mir meine Fehler doch verzeihen
und gedeihen meine Plane hier nicht, komm? ich heim,
schlie?e mich ein und widme mich meinem
dritten Augenlicht, mein Land in Sicht - dafur lieb?ich dich.
Refrain

Du siehst was ist und was war,
wohl auch was vor uns liegt und alles gar so klar
wie ich dich jetzt seh' tut es nicht mehr weh
wenn ich weiter geh'
wirst du mich leiten,
mich begleiten wie ein schutzendes Schild,
da? es fur die die gegen mich streitenzu uberwinden gilt.
Du kannst mich sehen, mich verstehen und wenn rauhe Winde wehen werd'
ich dich suchen, ich werd' dich rufen,
auf hoheren Stufen die sie nicht
erklimmen konnen habe ich, und nur fur mich,
mein drittes Augenlicht, mein Land in Sicht - dafur lieb' ich dich
Refrain



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/x/xavier_naidoo/ich_kann_dich_sehen.html

Correct | Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Unregistered
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain

      Write an explanation

      Your explanation
      Add image by pasting the URLBoldItalicLink
      10 words
      Good
      Cool
      Awesome!
      Explanation guidelines:
      • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
      • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
      • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
      Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
      ×