Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Wencke Myhre – Der Mann Auf Dem Zehnmarkschein lyrics

Der Mann auf dem Zehnmarkschein
Sieht fast so aus wie du.
Die gleichen langen Haare
Und Locken noch dazu.
Nun soll mal einer sagen

DaЯ sich das nicht geziemt

Der Mann auf dem Zehnmarkschein
Ist heute noch berьhmt.

Die Tagen vor dem Ersten
Sind nun mal die schwersten

Da dreht man jeden Schein erst dreimal um.
Bei mir
Da liegt ein schцner
Unbenutzter
Zehner schon lange in dem Portemonaie herum.
DaЯ ich ihn so verwahre
HeiЯt nicht

DaЯ ich spare
Du wirst staunen
Wenn du weiЯ warum:

Der Mann auf dem Zehnmarkschein...

Zuerst fand ich das heiter

Doch schon bald sah ich

Leider lдuft jeder solchen Scheinen hinterher.
Kannst du nicht dafьare sorgen und ziehst das Geld
Morgen fьare mich ganz exclusiv aus dem Verkehr?
Ich kann es nicht ertragen
Einfach nicht ertragen

Die Eifersucht macht mir das Leben schwer!

Der Mann auf dem Zehnmarkschein



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/w/wencke_myhre/der_mann_auf_dem_zehnmarkschein.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain