add artist photo
Oomph!
Add Explanation
Add Meaning
Oomph!

Tausend Neue Lügen lyrics

$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Oomph! – Tausend Neue Lügen lyrics

Hast du heute schon geglaubt
Und dir einen Gott erlaubt
Hast du Gott heut umgebracht
Und ihn danach neu erdacht

Bist du völlig ausgebrannt
Von dir selber fortgerannt
Hast du den Verstand verlorn
Und ihn danach neugeborn

Bist du heute schon geflohn
Auf den großen Lügenthron
Wolltest du heut nur noch schrein
Konntest du dir nicht verzeihn

Alles bleibt in dir bestehn
Alles wird mit dir vergehn
Wenn du wirklich willst
Dann wirst du in dich gehn
Und du willst tausend neue lügen sehen

Hast du heute schon geweint
Dich mit deinem Gott vereint
Hat er dich vor dir verschont
Dich mit deinem Traum belohnt

Hast du wieder nachgedacht
Und dich dabei totgelacht
Hast du deine Welt verflucht
Und dir einen Trost gesucht

Bist du heute schon geflohn
Auf den großen Lügenthron
Warst du wieder ganz allein
In deinem kalten Kämmerlein

Alles bleibt in dir bestehn...

Tausend neue Lügen in dir
Tausend neue Lügen

Alles bleibt in dir bestehn...



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/o/oomph/tausend_neue_lgen.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain