New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Ich kann nicht fьhlen bin angezдhlt
Wie Wьstensand verbrannter Erde gleich
Seh' Dдmonen vorьberziehen
Und ich seh' die Engel der Vergangenheit
Ich schmeck Deinen sьЯen Kuss
Such den Sinn den dein Kuss mir gab
WeiЯ nicht was ich tun muss
Ich schlieЯ die Augen
Und du rufst mir zu

Komm steh auf und beweg dich
Komm steh auf und beweg dich

Mein Herz wird kalt und steht in Flammen
Niemand fragt mehr vor dem ersten Schuss
Dacht ich hдtt' Zufriedenheit
Alles zu wissen was ich ьber mich wissen muss
Fьhl deine Zдrtlichkeit
Such den Sinn den dein Blick mir gab
WeiЯ nicht mehr was Leben heiЯt
Ich schlieЯ die Augen
Und du rufst mir zu

Komm steh auf und beweg dich
Komm steh auf und beweg dich

Ich fokussiere den Augenblick
Rede mir ein ich hдtt noch eine Wahl
Schlucken tut unendlich weh
Wenn die Zeit gekommen ist um zu zahlen
Fьhl deine Menschlichkeit
Seh' den Sinn den dein Herz mir gab
Ich fьhl deine Zдrtlichkeit
Ich schlieЯ die Augen
Und du bist da

Komm steh auf und beweg dich
Komm steh auf und beweg dich



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/m/markus_siebert/beweg_dich.html

Correct | Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Unregistered
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!

      Featuredlyrics

      Explain

      Write an explanation

      Your explanation
      Add image by pasting the URLBoldItalicLink
      10 words
      Good
      Cool
      Awesome!
      Explanation guidelines:
      • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
      • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
      • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
      Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
      ×