add artist photo
Helrunar
Add Explanation
Add Meaning
Helrunar

Aschevolk lyrics

$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Helrunar – Aschevolk lyrics

Entrьckend zog es sich in ferne Grдber
Seinen Toten blieben nur Briefe (Schreie in der Nacht)
Und alle erwachten in Trьmmern
Aus dem lauten Rausch

Die Erschьtterung verstellte Worte
Zerdachte durch bewachte Linien
Ein trдumendes Sьtterlin

Aschevolk wohin floh deine Sprache

Verborgen vor der Vergangenheit
Zwischen zwei Zeitzonen
Wurden sie Zeitzeugen
Als ein Heute sich gebar

Nichts in sich suchten sie ein Angesicht
Fьr die zerstreute Innenwelt
Verworfen auf die Grenzenerde
In Schemдhren der Jahrtausende

Die Gezдhe der Geschichte graben langsam
Erstickt fanden sie den Kцnig am Berg
Wo die Erstarrten an ihm nagen
Aschevolk wer verbarg deine Sterne

Aschevolk wohin floh deine Sprache
Aschevolk wer verbarg deine Sterne
Aschevolk mein Aschevolk

Wer versiegte deine Quelle.

Wir verinnern unseren Feuersturm
So oft wir kцnnen.
So lange wir kцnnen.
Dann entscheidet die Zeit.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/h/helrunar/aschevolk.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain