Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Extrabreit – Jeden Tag, Jede Nacht lyrics

Als ich dich damals erstmals sah
Da wusste ich sofort, dass ich richtig fьr dich war
Ich war geistreich und charmant
Und gar nicht mal so knьlle sondern vorbildlich galant
Ja, und dann wolltest du nicht mit
Das fand ich ausgesprochen mies

Jeden Tag, jede Nacht sterb%26#8217; ich hunderttausend Tode
Denn du lдsst mich nicht ran
Und das finde ich infam
Jeden Tag, jede Nacht liege ich zerstцrt am Boden
Und mein Ego
Es lдuft mit Zylinder unterm Teppich her

Ja, und dann schrieb ich die ein Lied
Mit flotten Harmonien und mit einem straighten Beat
Doch auch das hat nicht gebracht
Und an den ganz witzigen Stellen hast du nicht einmal gelacht
Du sagst, du findst mich nicht so schцn
Und auЯerdem seist du ein %C4rzte-Fan

Jeden Tag, jede Nacht sterb%26#8217; ich hunderttausend Tode
Denn du lдsst mich nicht ran
Und das finde ich infam
Jeden Tag, jede Nacht liege ich zerstцrt am Boden
Und mein Ego
Es lдuft mit Zylinder unterm Teppich her



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/e/extrabreit/jeden_tag_jede_nacht_lyrics.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]