New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

[Originally by Elvis Presley]

Und der Schnee fдllt
wo nie ein Strahl der Sonne fдllt
erblickte er das Licht der Welt
Im Ghetto
Und er wuchs heran
und sein Spielplatz war der StraЯenstaub
und er kannte nicht der Bдume lauf
Im Ghetto, im Ghetto

Alles war so grau und leer
und er blickte umher
und was er sah war Armut und Not
und er sagte sich
das ist kein Leben fьr mich
wenn ich es amch wie die
dann schaffe ich es nie

Das ist der Lauf der Welt
dann traf er Zwei die waren wie er
mit denen zog er nachts umher
Im Ghetto
und es kam der Tag
da machten die Drei eine kьhnen Plan
und schafften sich Pistolen an
Im Ghetto, im ghetto

Doch der Ьberfall missglьckt
Ein Bulle rief halt
er blieb nicht stehen, dort fiel ein Schuss,
die Welt war still und sein Kцrper blieb kalt
und seine Mutter weint
jaaaa

Und in derselben Nacht
kam ein anderes kleines Kind zur Welt
wo nie ein Strahl der Sonne hinfдllt
Im Ghetto, im Ghetto, im Ghetto,



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/c/cia/im_ghetto.html

Correct | Report

songmeanings

Write about your feelings and thoughts

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
u
Unregistered
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Featuredlyrics

Explain

Write an explanation

Your explanation
Add image by pasting the URLBoldItalicLink
10 words
Good
Cool
Awesome!
Explanation guidelines:
  • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
  • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
  • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
×