Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Unheilig – Die Macht lyrics

Die Sьnde in Rausch getarnt
In tiefer Nacht von weichem Licht umgarnt
Verzerrter Blick als Glaube gelдhmt
Versunkene Trдume in Gedanken gezдhmt
Kein Gefьhl mehr fьare Wirklichkeit

Ich bin die Macht
Die I'm Dunkein die deine Trдume stiehlt
Ich bin der Wind
Der den Schmerz in deine Seele sдat
Ich bin die Lust
Die I'm Spielgel mit deinen Trдnen spielt
Ich bin dein Schatten
Der dir folgt wohin du gehst

Verzerrter Neben in Unschuld gebrannt
Verbotene Frucht aus dem Schattenland
Tiefe Liebe wenn die Seele Zerbricht
Entgleiste Gier fьare ein Lebenslicht
Kein Gefьhl mehr fьare Wirklichkeit

Ich bin die Macht
Die I'm Dunkein die deine Trдume stiehlt
Ich bin der Wind
Der den Schmerz in deine Seele sдat
Ich bin die Lust
Die I'm Spielgel mit deinen Trдnen spielt
Ich bin dein Schatten
Der dir folgt wohin du gehst

Ich bin die Macht

Ich bin der Wind

Ich bin die Lust
Die I'm Spielgel mit deinen Trдnen spielt
Ich bin dein Schatten
Der dir folgt wohin du gehst

Ich bin die Macht



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/u/unheilig/die_macht.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]