Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Schandmaul – Prinzessin lyrics

Wo Himmel und Erde einander berьhr'n, ein glutroter Kuss.
Kannst du's sehn, kannst du's spьr'n?

Farben verblassen, Ruhe kehrt ein.
In dunklem Gewand zieht die Nacht herein.

Prinzessin schlieЯe die Augen!
Schlafe nur seelenruhig ein!
Prinzessin, du kannst mir glauben, ich leuchte dir,
Fange Sterne dafьare.
Schlafe nur ein hier bei mir.

Schon funkelt es hell am Firmament.
Hat je wer fьare dich all die Sterne gezдhlt?

Ein Traum wird dich holen, dich auserwдhl'n.
Flieg mit ihm dahin, lass dir Mдrchen erzдhl'n!

Prinzessin schlieЯe die Augen!
Schlafe nur seelenruhig ein!
Prinzessin, du kannst mir glauben, ich leuchte dir,
Fange Sterne dafьare.
Schlafe nur ein hier bei mir.

Prinzessin schlieЯe die Augen!
Schlafe nur seelenruhig ein!
Und kann ich einmal nicht bei dir sein,
So schleich ich mich in deinen Traum hinein.
Schlafe nur seelenruhig ein!

Prinzessin schlieЯe die Augen!
Schlafe nur seelenruhig ein!
Prinzessin, du kannst mir glauben, ich leuchte dir,
Fange Sterne dafьare.
Schlafe nur ein hier bei mir.
Schlafe nur ein hier bei mir.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/s/schandmaul/prinzessin.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]