add artist photo
Roland Kaiser
Add Explanation
Add Meaning
Roland Kaiser

Frei - Das HeiÃ?t Allein lyrics

$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Roland Kaiser – Frei - Das HeiÃ?t Allein lyrics

Frei, das heiЯt allein,
So wie der Wind, ohne ein Ziel.
Frei, das wollt ich sein,
Warum lag mir, daran so viel.

Du, hab ich gesagt, ich komme mir gefangen vor.
Mir war noch nicht klar, was ich durch dieses Wort verlor.

Er zog mich an, der Glanz dieser groЯen Stadt.
Mдdchen und Tanz, Musik,
Ddiese Show, mal ein Abenteuer,
Wie das doch sinnlos war.

Heute weiЯ ich, frei, das heiЯt allein.
Was hab ich eingetauscht dafьare.
Frei, das wollt ich sein,
Nun bin ich ausgebrannt und leer.

Ich sitz zu Haus und schau Stunden Wдnde an.
Ich seh Dein Bild und frag,
Warum hab ich das aufgegeben,
Was wollte ich noch mehr.

Heute weiЯ ich, frei, das heiЯt allein,
So wie der Wind, ohne ein Ziel,
Frei, das wollt ich sein,
Daran lag einmal so viel.

Gibt es ein Zurьck,
Ob sie mir je verzeihen kann.
Damit schlieЯt mein Tag,
Und damit fдngt er wieder an.

Frei, das heiЯt allein,
Und diese Freiheit ist nichts wert.
Sie ist wie ein Spiel,
Das man von vornherein verliert.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/r/roland_kaiser/frei_das_heit_allein.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain