New! Read & write lyrics explanations
  • Click the blue-colored lyrics to read explanations.
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Yeah
Hier bin ich geboren und laufe durch die StraЯen
Kenn die Gesichter, jedes Haus und jeden Laden
Ich muss ma weg, kenn jede Taube hier beim Namen
Tauben raus, ich warte auf 'ne schicke Frau mit schnellem Wagen
Die Sonne blendet, alles fliegt vorbei
Und die Welt hinter mir wird langsam klein
Doch die Welt vor mir is fьr mich gemacht... hhmm... ich weiЯ sie wartet und ich hol sie ab
Ich hab den Tag auf meiner Seite, ich hab Rьckenwind
Ein Frauenchor am StraЯenrand der fьr mich singt... yeah
Ich lehne mich zurьck und kuck ins tiefe Blau, schlieЯ die Augen und lauf einfach gradeaus

[Refrain]
Und am Ende der StraЯe steht ein Haus am See
Orangenbaumblдtter liegen auf dem Weg
Ich hab zwanzig Kinder, meine Frau ist schцn
Mmm alle kommen vorbei, ich brauch nie raus zu gehn
... Das Haus am See
Yeah... yeah

Ich suche neues Land mit unbekannten StraЯen
Fremde Gesichter und keiner kennt meinen Namen
Alles gewinnen beim Spiel mit gezinkten Karten
Alles verlieren, Gott hat einen harten linken Haken
Ich grabe Schдtze aus in Schnee und Sand
Huch, und Frauen rauben mir jeden Verstand
Doch irgendwann werd ich vom Glьck verfolgt mmmhh
Und komm zurьck mit beiden Taschen voll Gold
Ich lad die alten Vцgel und Verwandten ein
Und alle fang'n vor Freude an zu weinen
Wir grillen, die Mamas kochen und wir saufen Schnaps
Und feiern eine Woche jede Nacht

[Refrain 2x]
Und der Mond scheint hell auf mein Haus am See
Orangenbaumblдtter liegen auf dem Weg
Ich hab 20 Kinder, meine Frau ist schцn
Mmm alle komm'n vorbei, ich brauch nie raus zu gehn
... das Haus am See
Und am Ende der StraЯe steht ein Haus am See
Orangenbaumblдtter liegen auf dem Weg
Ich hab 20 Kinder, meine Frau ist schцn
Alle komm'n vorbei, ich brauch nie raus zu gehn
Uuooh... yeah... yeah... yeah

Hier bin ich geboren, hier werd ich begraben
Hab taube Ohren, n' weiЯen Bart und sitz I'm Garten
Meine 100 Enkel spielen Cricket auf'm Rasen
Wenn ich so daran denke, kann ich's eigentlich kaum erwarten



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/p/peter_fox/haus_am_see.html

Correct | Due to the difficulties with automatic merging of existing explanations and users' corrections we've disabled this function for a while. If you've found any mistake, use "Report" form. Sorry for the inconvience. Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

  • U
    0
    UnregisteredApr 18, 2012 at 12:07 am
    A man grows up in a small town, he dreams of leaving and finding a bigger world where everything is better than the place he left behind. However, he fully expects to die in the place he was born, having lived a quiet life. And maybe that wouldn't be so terrible after all.

    Write about your feelings and thoughts

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Unregistered
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!
    Explain

    Write an explanation

    Your explanation
    Add image by pasting the URLBoldItalicLink
    10 words
    Good
    Cool
    Awesome!
    Explanation guidelines:
    • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
    • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
    • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
    Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
    ×