New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Im warmen Hauch Deiner Liebe
Lag ich wie im Sommerwind
Ein violettes Meer
Deine Zдrtlichkeiten, das waren Zeiten
Irgendwo - ein Meer aus Farben
Irgendwo - im Hьgelraum
Irgendwo - im Nichts der Narben
Wenn ein neuer Tag vertan
Eine neue Nacht vergeben
Wenn ein neues Spiel verspielt
Eine neue Liebe ausgeliebt
Du bist mir so gegenwдrtig
So vertraut, so Wirklichkeit
Du bringst es immer wieder fertig
Mich zu beherrschen nach so langer Zelt
Komm zurьck ich liebe Dich
Bleib doch weg, ist mir auch egal
Du bist mir zu nah
Liebe, dieses klebrige Wort
Es gab immer nur ein Zusammen
Doch dann war da doch der Tag
DaЯ wir auseinanderkamen
So wie ein Blitz auf Donnerschlag
So wie die Zeit, als wir noch glaubten
DaЯ eine Sommerphantasie ein leichte Spiel sei
Fьr uns Turteltauben
Und ein Bereuen gibt es nie
Komm zurьck.....



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/g/groenemeyer_herbert/komm_zurck.html

Correct | Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Unregistered
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain

      Write an explanation

      Your explanation
      Add image by pasting the URLBoldItalicLink
      10 words
      Good
      Cool
      Awesome!
      Explanation guidelines:
      • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
      • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
      • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
      Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
      ×