Request & respond explanations
  • Don't understand the meaning of the song?
  • Highlight lyrics and request an explanation.
  • Click on highlighted lyrics to explain.
Rammstein – Laichzeit lyrics

Er liebt die Mutter,
Und von der Seite,
Den Fisch
Gibt er ihr Selbst

Dieser heutet sich von lehren hoden die alte haut felt auf dem boden

Er liebt die Schwester,
Und von Hinten,
Der Fisch
Flickt sich zum Mund.

Die Käme blutig nach zum saubin an den roten grossen Augen!

Laichzeit! [x7]
Es ist Laichzeit.

Er liebt den hund,
Oh gott von oben!
Der fisch jetzt mit den Zunge Kußt!
Speit toten milch dir ins Gesicht!
Ihm anzufaßen wagst du nicht.

Lachzeit! [x5]
Uberall Fischmilch!
Laichzeit!
Es ist Laichzeit.

Die Mutter hat das Meer geholt.
Laichzeit, Laichzeit!
Die Schwestern haben keinen Zeit.
Lauchzeit, Laichzeit!
Der Hund stieht winkend am Gestade.
Laichzeit, Laichzeit!
Der Fisch brauch seine Einsammskeit.



Lyrics taken from /lyrics/r/rammstein/laichzeit.html

  • Email
  • Correct

Laichzeit meanings

    Write about your feelings and thoughts about Laichzeit

    Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    Post meanings

    U
    Min 50 words
    Not bad
    Good
    Awesome!

    official video

    Featured lyrics

    0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z