New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Die Geschichte lebt weiter
Die Rache beginnt

Blutdienst

Ihr wisst es war ein Mann, dem man Familie nahm
Verstьmmelt Frau und Kind - Es weht ein eisiger Wind

Sein Weg ist von Rache bestimmt
Getrieben von Hass, der die Gьte ihm nimmt

Von reinem Herzen war einst dieser Mann
Doch seht ihr nun wie der Schmerz verдndern kann

Sein ruhiges Herz beginnt rastlos zu toben
Er nimmt die Fдhrte auf, vom blutroten Boden
Den zu finden, der ihm alles nahm

Und sollt er ihn kriegen so wird er ihn richten
Wird Knecht der Rache der Bluteslust
Wird spalten den Schдdel, soll Blutdienst verrichten
Die Dдrme zerschlitzen, zertrьmmern die Brust

Der Frust beginnt, den Mann zu zerfressen
Sein Leben scheint wertlos, in seinem Ermessen
Was bleibt ihm noch, wo er doch alles verlor
Die Stimme der Rache flьstert ihm leise ins Ohr:

Finde die Ruhe in seinem Tod
Der Fremde muss bьЯen und bluten
Trenn ihm den Kцrper von seinem Schopf
Lass seine Kinder verspeisen den Kopf
Und dann wirst du Ruhe finden

Du hast keine Wahl
Du hast nur dieses Ziel vor Augen

Beende deine Qual - Vernichte und Richte

Verrichte Blutdienst

Und sollt er ihn kriegen so wird er ihn richten
Wird Knecht der Rache der Bluteslust
Wird spalten den Schдdel, soll Blutdienst verrichten
Die Dдrme zerschlitzen, zertrьmmern die Brust



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/v/varg/blutdienst_ii.html

Correct | Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Unregistered
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain

      Write an explanation

      Your explanation
      Add image by pasting the URLBoldItalicLink
      10 words
      Good
      Cool
      Awesome!
      Explanation guidelines:
      • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
      • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
      • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
      Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
      ×