Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Silke Hauck – Neun Leben lyrics

Einfach so
Ging ich ins Netz und irgendwo
War seine Hand
Die andere war in meinem Haar
Einfach so
Ist es passiert, ich weiЯ nicht wo
Ein Glas zu viel
Ganz leichtes Spiel
Er war am Ziel

Und die Erinnerung rinnt wie Sand
Mir durch die Finger meiner Hand
Doch hinterlдЯt Reste von Dreck
Unter den Nдgeln

Von neun Leben bleiben acht
Gestern nacht floЯ eins im Rinnstein ab
Einfach so wie Schall und Rauch
Ein Leben aufgebraucht
Nur ein Fleck bleibt mir auf der Haut
Und wird blau...

Wirklich schwer
Wird es erst immer hinterher
Es wohnt in dir und sticht und quдlt
Als ob es lebt
Wirklich schwer
Wiegt jeder Fehler hinterher
Er nagt an dir so wie ein Tier
Und frisst dich auf



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/s/silke_hauck/neun_leben.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]