New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Oft habe ich auf Sand gebaut
Hab' mir nicht selten zu viel zugetraut
Doch wie man sieht ich lebe noch.
Oft war ich unbelehrbar blind
Bei tausend Trnen
Die milungen sind.
Und denke ich an die vergang'ne Zeit
Dann wei ich heut':
Ich hab' so viele Dinge falsch gemacht
Hab' das Beste gewollt und hab' mich
Dann doch um den Erfolg gebracht.
War ein Clown
Ein Phantast
Ein Spieler
Aber du warst immer da.
Ich hab' so viele Dinge falsch geseh'n
Und die Zeit rann mir durch die Finger
Doch mir konnte nichts gescheh'n
Denn der einzige Mensch
Der wirklich wichtig war
Den hielt ich fest fr's ganze Leben.
Trume der Jugend sind so schn
Obwohl sie selten in Erfllung geh'n.
Was hatte ich nicht alles vor.
Aber ich lernte irgendwann
Wie hart der Alltag oft entzaubern kann.
Nur gut
Da deine Liebe Jahr fr Jahr
Mein Anker war.
Ich hab' so viele Dinge falsch gemacht
Hab' das Beste gewollt und hab' mich
Dann doch um den Erfolg gebracht.
War ein Clown
Ein Phantast
Ein Spieler
Aber du warst immer da.
Ich hab' so viele Dinge falsch geseh'n
Und die Zeit rann mir durch die Finger
Doch mir konnte nichts gescheh'n
Denn der einzige Mensch
Der wirklich wichtig war
Den hielt ich fest fr's ganze Leben.
Und wenn ich uns beide seh'
Bin ich glcklich und gesteh'
Neben so vielen Dingen
Die ich falsch gemacht
Sind mir doch sehr viele gelungen.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/r/roger_whittaker/fernweh.html

Report

Please input the reason why these lyrics are bad:

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Unregistered
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      Explain

      Write an explanation

      Your explanation
      Add image by pasting the URLBoldItalicLink
      10 words
      Good
      Cool
      Awesome!
      Explanation guidelines:
      • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
      • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
      • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
      Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
      ×