Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Pyogenesis – Sehnsucht lyrics

Sehnsucht

Regen fällt,
Kalter Wind,
Himmel grau,
Frau schlägt Kind,
Keine Nerven so allein,
Das Paradies kann das nicht sein.

Männer kommen mit nach Haus,
Kalte Seele fliegt hinaus.
Kind muss weinen,
Kind muss schreien,
Schreien macht müde,
Kind schläft ein.

Ich hab Heimweh!
Fernweh.
Sehnsucht!
Ich weiß nicht,
Was es ist.

Keine Sterne in der Nacht,
Kleines Kind ist aufgewacht.
Kind fragt wo die Sterne sind.
Ach was weiß denn ich mein Kind.
Ist der große Schwefelmond
Eigentlich von wem bewohnt?
Warum ist der Himmel leer,
Ist da oben keiner mehr?

Ich hab Heimweh!
Fernweh
Sehnsucht!
Ich weiß nicht, was es ist.

Ich will fort,
Ganz weit fort
Ich will raus!

Warum hast du mich geboren?
Bevor ich da war,
War ich schon verloren.
Land der Henker
I'm Niemandsland
Das Paradies ist abgebrannt

Ich hab Heimweh

Ich will nur weg,
Ganz weit weg,
Ich will fort,
Ganz weit fort
Ich will raus



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/p/pyogenesis/sehnsucht.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]