New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.

Stell dir vor: irgendwo gibt es einen Planeten

Auf dem intelligente Wesen leben.
Sie sehen vielleicht genauso aus wie wir.
Und auf diesem Planeten gibt es Bibliotheken

Voll mit Bьchern
Geschrieben von Dichtern
Philosophen und
Wissenschaftlern.
Und vielleicht
Wenn auf der Welt der HaЯ und die Gier so groЯ
Werden

DaЯ nichts
Aber auch nichts mehr sie retten kann

Dann vielleicht gibt es dort ein Buch

Das heiЯt: der Untergang der Erde.
Es wird ьber uns berichten
ьber unser Leben
ьber unseren Tod

Und ьber Feuer
Das so groЯ war
DaЯ keine Trдnen es lцschen konnten

Bis hin zur letzten Sekunde
Als die erde aufhцrte zu existieren.

Und aus zehnmilliarden Augen
Ein Trauerregen rann

Und ein Trдnenmeer
Das ьberlief

Und den letzten Damm der Hoffnung zerbrach.

Und aus zehnmilliarden Augen
Ein Trauerregen rann
...

Ein schwebendes Grab im All. auf dem keine Blume wдchst.
Die Kontinente geschmolzen
Die Meere verbrannt - ein schwarzer
Stein.
Und welch bittere Ironie: nicht eine einzige Waffe wird
Den toten Planeten mehr bedrohen.

Und aus zehnmilliarden Augen
Ein Trauerregen rann
...
Und aus zehnmilliarden Augen
Ein Trauerregen rann
...

Und wer da will
DaЯ die Erde nie mehr weint

Wer sich mit uns gegen Strahlentod vereint

Der sorgt dafьr
DaЯ dieses Buch niemals erscheint.

Denn die zehnmilliarden Augen woll'n die Erde leben seh'n

Sie soll Heimat ohne Дngste sein fьr die Liebe und Geborgenheit.

Denn die zehnmilliarden Augen woll'n die Erde leben seh'n
...



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/p/puhdys/das_buch.html

Correct | Report

songmeanings

Write about your feelings and thoughts

Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
u
Unregistered
Min 50 words
Not bad
Good
Awesome!

Featuredlyrics

Explain

Write an explanation

Your explanation
Add image by pasting the URLBoldItalicLink
10 words
Good
Cool
Awesome!
Explanation guidelines:
  • Describe what artist is trying to say in a certain line, whether it's personal feelings, strong statement or something else.
  • Provide song facts, names, places and other worthy info that may give readers a perfect insight on the song's meaning.
  • Add links, pictures and videos to make your explanation more appealing. Provide quotes to support the facts you mention.
Before you get started, be sure to check out these explanations created by our users: good, very good, great.
×