Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Horn – Mit Macht Der Welt Zu Widerstehen lyrics

Es gibt vier Wдnde
Und eine Jahreszeit,
Es gibt keinen Tag, keine Nacht,
Keine Ruhe, keine Wacht...

Es gibt vier Platten Stahl
Und mittendrin, ein Mensch,
Dort halb gewillt und halb gezwungen,
Dem der letzte Schritt gelungen ist.

Ein Metallverschlag,
Mit Macht der Welt zu widerstehn,
ReiЯt hoch den schweren Schild, zu schьtzen,
I'm Kampf, den reinen Geist.

Die letzte Festung, deine Metallverschlag,
Der dir zuletzt Bestimmung, Heimat gab,
Werte, die Mensch und Zeit dir nahmen,
Bis einst die gottlosen Dekaden kamen...

Warte I'm Metallverschlag,
Kauernd unter Knien und Hass,
Es scheint, als nдherten sich die Wдnde,
Ein Mensch, eine Vision, eine Erde...

Ein letzter Kampf I'm Metallverschlag
Schenkt dir die Bilder alter Tage:
Naturkraft aufgeteilt in Zeiten,
Als du noch glaubtest, an Licht,
An ferne Weiten...

Sterbend I'm Metallverschlag,
Eine Welt in der Welt,
Dich dich vom Weltlichen erlцst,
Ein Mensch geht...
Doch er geht in Wьrde.



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/h/horn/mit_macht_der_welt_zu_widerstehen.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]