Add Explanation
Add Meaning
$album_name
$date_release
$writer_name
New! Read & write lyrics explanations
  • Highlight lyrics and explain them to earn Karma points.
Gerhard Schone – Highlife In The City lyrics

Er hieЯ Jьrgen, nannte Charlie sich,
War gerad achtzehneinhalb.
Seine Jeans warґn oft geflickt
Und nicht mehr blau.
Seine Eltern nanntґ er SpieЯer,
Konsumsklaven und GenieЯer.
Und Polypen nannte er den ABV.

Charlie ging nicht mehr zur Arbeit,
Und er ging weg von zu Haus.
Auf der Wiese stand ein altes Autowrack.
Das Ding hat er ausgemistet
Und sich darin eingenistet,
Malte Blumen auf das Dach mit Nitrolack.

Refr.:
Er sang nur:
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah – oh no, no,
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah...

Er hat Perlen aufgefдdelt
Und als Schmuck das Zeug verkauft,
Hat Lupinensamen um sein Nest gestreut.
Putzte manchmal sich die Zдhne,
Trug ein Stirnband um die Mдhne
Und las Hemingway, Karl May
Und Sigmund Freud.

Eines Tages kam sein Oller
Mit ґnem Wartburg angebraust,
Zog den Charlie an den Haarґn
Und brьllte rum.
Charlie aber sagte leise:
„Arme SpieЯer, arme Greise."
Und allmдhlich wurde da sein Papi stumm.

Und er hцrte Charlie reden,
Wie sein neues Leben fetzt,
Wie er Vцgel fьttert, Blumen sдt und singt.
Papi riss den Schlips vom Kragen,
Schmiss ihn fort, fing an zu klagen,
Dass sein SpieЯerleben ihn
Doch selbst anstinkt.

Refr.:
Sie sangen:
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah - oh no, no,
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah...

Nach paar Jahren war der Anger
Von Lupinen ьberwachsen,
In dem Autowrack sang laut ein alter Mann.
Der lag faul auf der Matratze,
Trug ein Stirnband um die Glatze,
Und er hatte ein paar schlimme Bluejeans an.

Einmal kam ein schwarzer Fiat
Ums Lupinenfeld geschnitten,
Jьrgen stieg heraus – frisiert und parfьmiert.
Und er schrie: „Du Unnormaler,
Spinner, Hippie, Asozialer!"
In dem Autowrack sang Papi ungeniert:

Refr.:
Oh no, no,
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah – oh no, no,
Highlife in the city,
Oh, my life is pretty,
Yeah, yeah, yeah...



Lyrics taken from http://www.lyricsmode.com/lyrics/g/gerhard_schone/highlife_in_the_city.html

  • Email
  • Correct

songmeanings

      Write about your feelings and thoughts

      Know what this song is about? Does it mean anything special hidden between the lines to you? Share your meaning with community, make it interesting and valuable. Make sure you've read our simple tips.
      U
      Min 50 words
      Not bad
      Good
      Awesome!
      This page is missing some information about the song. Please expand it to include this information. You can help by uploading artist's image, adding song structure elements, writing song meaning or creating lyrics explanation.

      Featuredlyrics

      Explain

      [an error occurred while processing the directive]